19 Januar 2009

Der BoM Faulengraben 2008 geht weiter *g*

Einen Vorsatz für das Jahr 2009 habe ich tatsächlich bisher eingehalten - ich habe keinen neuen BoM angefangen, obwohl die Versuchung schon ziemlich gross war :-)).

Aber dieses Jahr soll im Zeichen der Vollendung der 2008 BoMs stehen und was sonst noch so aufgelaufen ist.

Deswegen habe ich mal den nächsten Block von Jutta fertig gemacht.
Viel hab ich ja nicht geschafft, aber besser wenig, als gar nix.
Ausserdem hab ich mal wieder die Anleitung ein bisschen gedehnt, lol. Die Flaschen im neuen Block habe ich weggelassen, weil wir so gar keine Weintrinker sind und beim Mittelblock stimmen die Masse der Umrandungen nicht :-)).
Also alles ein bisschen frei Schnauze *g*.

Kommentare:

Angela hat gesagt…

Liebe Ania, genau: besser wenig als nix. Mit Nix kann ich nämlich aufwarten. Gefallen mir, Deine neuen Stickblöckchen. Konnte übrigens nicht widerstehen wie Du. 2009 muss ich mal wieder mitmachen.. Näheres dazu heute Abend.

Cu Angela

Veri hat gesagt…

Jetzt bist Du mir einen Block voraus. Irgendwie bin ich dabei hängen geblieben. Aber ich habe jetzt was Neues zum Übertragen der Muster entdeckt (das ist mir immer das schlimmste) und evtl. bekomm' ich meinen Hintern auch wieder hoch und die Blöckchen noch hintereinander :-)
liebe Grüsse und schönes Wochenende
Veri