08 Juli 2010

Gemeinschaftsprojekt

Jawohl, ich habe meine Nähmaschine entstaubt und reanimiert .. .. sie atmet wieder *g*

Meine Ma und ich haben mal wieder ein Projekt geteilt. Sie hat gepacht und ich habe es dann mit der Maschine gequiltet.

Diesmal hat noch ein dritter Kreativling mitgewirkt. Die Mitte ist eine gestickte Elfenprinzessin von Tatjana.
Der Quilt ist für eine Verlosung zugunsten von Leona ev gedacht, einem Verein für Eltern chromosomal geschädigter Kinder.

Meine Ma hat also um das Stickbild eine Rollstuhldecke gepatcht und da sich das Motiv so anbot, ist es eine richtige Mädchendecke geworden :-).

Dann ist sie in Urlaub gefahren und ich hatte Zeit, die Decke zu quilten.




Und natürlich verlässt auch diese Decke das Nähzimmer nicht, ohne vorher auf Bequemlichkeit getestet worden zu sein - wie üblich von Fleckchen, auch Babyface genannt.

Kommentare:

Angela hat gesagt…

Hi Ania und Ria,
schöööööööön und ich weiß, die neue Besitzerin wird ganz glücklich sein. Frage ist nur, ob Kätzchen den Quilt wieder freigibt...

bveri1@gmx.de hat gesagt…

ziemlich knuffig das bunte Kätzchen auf der Decke. Ist doch komisch, dass diese felligen Gesellen immer Probeliegen müssen!
lg Veri