13 Mai 2012

Endlich vom Tisch . ... .


 .. .. habe ich diesen Auftragsquilt, eine Kapelle nach einem Foto zu nähen.
Hatte ich schon erwähnt, dass das so gar nicht mein Ding war, bzw ist ?
Ich denke schon, hehe.

Jetzt wo der Quilt fertig ist, gefällt er mir sehr, sehr gut. Sollten die Auftraggeber ihn nicht haben wollen - womit nicht zu rechnen ist - passt er auch wunderbar in mein Wohnzimmer.

Der Quilt ist 82 x 106 cm gross und die meisten Stoffe sind aus handgefärbtem Leinen. Um den 'alten' Charakter des Gemäuers wiederzugeben, habe ich einen Hauch Märchenwolle mit eingequiltet. Auch die Bäume im Hintergrund sind aus Wolle, denn appliziert waren sie zu flächig und massiv.
 
Jetzt lehne ich mich entspannt zurück und hoffe sehr, dass Ulrike und Gerhard ihre Kapelle genauso gut gefällt wie mir.
Wir werden sehen :-)


Kommentare:

Eulenpatch hat gesagt…

Die Kapelle ist dir sehr gut gelungen!

Liebe Grüße
Monika

Annette hat gesagt…

Toll, toll, toll!
Hoffentlich wird der Quilt noch nicht so schnell abgeholt, damit ich ihn noch "live" sehen kann!!!

Nana hat gesagt…

Das ist eine hinreißende Arbeit und hoffentlich wird sie Dir entlohnt.

Nana

Trinchen hat gesagt…

Auf das Werk kannst du aber stolz sein!
Ist dir sehr gut gelungen!

Liebe Grüße Helga

Ria hat gesagt…

Ja Ania,
hab das Prachtstück ja gestern schon im Original gesehen - einfach nur schön mit einem meisterlichen Quilting. Wie Helga schon schreibt, da kannst Du stolz sein.

Liebe Grüße
Ma

19nullsieben hat gesagt…

Wahnsinn! Das ist ja eine irre Arbeit!! Vom Stil her muss ich gestehen, dass es auch nicht meins ist, aber ich bin mir sicher, dass die Auftraggeber begeistert sein werden von deiner Umsetzung! Da bist du bestimmt Tage gesessen, oder?
lg Selina

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Liebe Ania,
das ist ein Schmuckstück, sagenhaft wie das tolle Quilting das Bild verändert und noch schöner und lebhafter gemacht hast. Daumenhoch!!!!
Liebe Grüße
Bente

Angela hat gesagt…

Hallo Ania,
ja, kann mich nur anschließen, dass er sehr schön geworden ist. Besonders gefällt mir die Idee, dass Gemäuer durch die zarte Märchenwolle "altern" zu lassen. LG, Angela

JuttaF3 hat gesagt…

Total klasse - schade, dass ich den nicht live sehen kann!!!!
LG Jutta