15 November 2012

Flower Power

Diesmal nicht nur unten drunter gequetscht, sondern mit der ganzen Aufmerksamkeit eines eigenen Postings :
Flower Power
Entworfen hab ich ihn von Etappe zu Etappe und wollte so lange dran rumnähen, bis einer der Stoffe aufgebraucht ist. Den Punkt habe ich jetzt erreicht, das heistt, das Top ist fertig.
Ich liebe diese Klötzchenränder sehr und finde diesen hier besonders schön. Das Quiltchen wird sich super machen in meinem Flur :-).

 Und so sah mein Arbeitstisch gestern aus. Es liegen Stoffe für 4 Quilts drauf rum, an denen ich immer mal wieder nähe. Wenn ich mal was fertig machen würde, hätte ich mehr Platz. Aber wenn ich ehrlich bin, motiviert mich das Chaos :-), das sich nicht nur auf den Tisch beschränkt, hehe.

Kommentare:

Trinchen hat gesagt…

Der Quilt mit Klötzchenrand gefällt mir sehr.Eine schöne Lösung ist das.
Also das ist doch wirklich nur ein kleines Chaos. An meines kommst du nicht heran! Und zur Zeit erst recht nicht!!!

(lahahach!!)

Liebe Grüße Helga

kunterbuntefarben hat gesagt…

hei - das sieht aber mal richtig gut aus!! Durchaus einen eigenen Post wert...;-))
Dann mal weiter im Programm!!
lg, Martina

Heike hat gesagt…

Dein Flower power sieht klasse aus. So schöne Farben... Und die Idee mit dem Karo-Rand paßt wunderbar.
LG Heike

blauraute hat gesagt…

Liebe Ania,
klasse ist der Rand geworden. Der Quilt wird der Hingucker in Deinem Flur werden.
Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Roswitha