29 Dezember 2012

Gequiltet und gestrickt

Gequiltet für sie und gestrickt für ihn und das im Doppelpack  :-)

Meine Ma und meine Schwester haben beide den Mystery mitgenäht und beide hatten keine Lust, ihn mit den 1001 Nähten zu quilten.
Da ich dieses Jahr ein bisschen mehr Zeit hatte, als in den vergangenen Jahren, war das das perfekte Weihnachtsgeschenk. Ich habe ihre Tops gequiltet und mich bei der Bescherung mit ihnen zusammen an den ferigen Quilts erfreut.

Der orange-gelb-rote ist meiner Ma und der schwarz-weiss-bunte meinem Schwesterherz. Sind sie nicht schön ? Und so verschieden.. ..

Und immer wieder mittendrin, das Fleckchen, das Quilts und Höhlen liebt :-)








Für meinen Schatz habe ich einen Schal gestrickt. Er sollte relativ schlicht sein, damit die tollen Farben der Wolle wirken, aber nicht so schlicht, dass ich die Lust verliere. Deswegen habe ich immer mal wieder kleine Zöpfchen eingefügt, die von links nicht auffallen. Auf beiden Seiten gezopft, entsteht so ein Schal, der von links und rechts gleich aussieht und trotzdem ein kleines Müsterchen hat.



Und für meinen Dad, mit seinen ewig kalten Beinen,  hab ich schlichte Beinstulpen gestrickt. Ich hoffe, es hilft und macht zusammen mit Mas Kniedecke muckelig warm.


Kommentare:

Nana hat gesagt…

Wie schön ist das denn alles? Und die Katzen, hahaha, so typisch.

Nana

Ria hat gesagt…

Oh ja, eigentlich,hi, wollen wir ja nie und niemals Weihnachtsgeschenke!
Aber von allen Seiten gab es wunderschöne, fantasievolle, selbstgemachte Gaben.
Es ist soooo schön zu sehen wenn die "Kinder" von der eigenen Kreativität mitbekommen haben und pssst einen jetzt übertrumpfen.

Stoff und Nadel ..... Jutta's Blog hat gesagt…

Sehr sehr hübsch, liebe Ania, sowohl das Gequiltet als auch das Gestrickte !!!!
Ein gutes Neues Jahr für dich und deine Familie, herzliche Grüße aus Berlin sendet dir deine Jutta

Sabine hat gesagt…

Hallo Ania,
das ist ja mal ein wunderbares Geschenk - Quilting verschenken - find ich super!!!
Und so schön sind sie geworden - haste fein gemacht :-)
Auch dein Gestricktes ist klasse, die Idee mit den Beinstulpen geistert grad durch meinen Kopf, wenn ich am PC im Stübchen sitzt hab ich oft das Gefühl die Kälte kriecht mir die Beine hoch...
(hab ich von Omi... aber die ist jetzt 100, kann also nicht so schlimm sein... ;-)
Also ich gebs zu, das wär auch was für mich.
Liebe Grüße und Alles Gute fürs neue Jahr
von Sabine