12 Juni 2011

Sonntagsarbeit :-)

Habe heute den freien Tag genutzt und meine ersten "Faststerne" zusammen genäht. Es sollte ja nur eine kleine Arbeit für Zwischendurch werden und keine grosse Decke.
Weiter bin ich aber noch nicht gekommen, weil ich dann einen Stern wieder komplett rausgetrennt habe und einen neuen genäht habe, weil mir die Farbe nicht gefiel.


Rausgetrennt hab ich den hellbraunen mittig links. Der sieht in echt genauso unpassend aus, wie auf dem Foto, lol.

Ausgelegt hatte ich erstmal alle, um mir über die Farbzusammenstellung klar zu werden. Mein erster Refex für's Zusammennähen war, eine symethrische, ordentliche Aufteilung zu finden.

Aber ich glaube, ein bisschen wilder und unordentlicher gefällt es mir besser, hehe.

Kommentare:

LintLady hat gesagt…

Schöne Fast-Sterne!
Was willst du denn draus machen, wenn's keine große Decke werden soll?
Die Farbzusammenstellung finde ich sehr gelungen.
Sehr schöne warme Farben.
LG und schöne Pfingsten
:o) Doris

Bente hat gesagt…

Hi Ania,
-du bist ja mega fleißig gewesen.
Schöne Sterne! Morgen ist mein erster Mysteryteil klar, wie geht das mit dem Blog?
Liebe Grüße
Bente
Danke für deine lustigen Kommentare, leider kann ich dir nicht direkt antworten, weil du keine Mailadresse im Profil hast, aber so geht es ja auch ;o)

Heike's quilts and socks hat gesagt…

Hallo Ania,
habe gerade Deinen Blog entdeckt. Wunderschöne Sachen zeigst Du.
Deine Fast-Sterne gefallen mir sehr gut.
LG, und noch schöne Pfingsten
Heike

Bente hat gesagt…

Hi Ania,
-hast du mein letztes Posting gelesen?
Wenn du mir deine Adresse schreibst, bekommst du Post von mir ☺
Liebe Grüße
Bente

quilthexle hat gesagt…

Ich würde auch für ein bißle wild plädieren ;-)) gefällt mir eigentlich immer besser! Toll sehen sie jetzt schon aus, Deine Sterne!
Liebe Grüße Frauke