25 Juni 2014

Babydecke für mal so Zwischendurch

 Weil mal was fertig machen immer schön ist, habe ich zwischendurch mal die Babydecke fertig gemacht, die schon seit einigen Wochen halbfertig hier rumlag.
Da sie mir am Ende zu klein war, wollte erst noch der äussere Stoff gefunden werden, denn trotz meinem ansehnlichen Vorrat an rosa Stöffchen - ich habe keine Ahnung, wie das gekommen ist, hehe - hatte ich nichts mehr, was farblich wirklich gut passte.
 Die Rückseite ist ein naturfarbenes Kuschelfleece, aber diesmal nicht zu dick, damit es auch für den Sommer geeignet ist.
 Gequiltet habe ich mit der Maschine - freihand und nicht zu viel, damit es nicht zu steif wird.

Kommentare:

Nana hat gesagt…

Sieht gut aus und wirkt kuschelig und warm.

Nana

Alexandra Jungen hat gesagt…

Eine wunderschöne Babydecke. So kuschelig.
LG
Alexandra

StrickRatte hat gesagt…

Ist die schön geworden,da wollte ich auch gerne kuscheln.
LG hannelore