11 Juni 2014

Genug Taschen ?

Genug Taschen . .. . das ist ja wohl ein Wiederspruch in Sich. Taschen kann man nämlich niemals genug haben. Also haben Annette und ich uns mal wieder eine neue genäht.
Da ich nach dieser Anleitung schon 4 Taschen genäht habe - nein, die waren nicht alle für mich - habe ich ein paar Änderungen vorgenommen :)

So gesehen sieht die Tasche aus, wie immer. Neu ist zum Beispiel, dass der Taschenkörper aus 2 Stoffen genäht ist. Der Boden ist diesmal aus Kunstleder. Das macht sie weniger anfällig, wenn sie auf dem Boden steht.
 Oben habe ich einen Reißverschluss eingearbeitet, damit die Tasche nicht offen ist. Ausserdem sind die Träger nicht aussen aufgesetzt, sondern verschwinden innen, unter der Reißverschlussblende.
 Das Futter ist ein schöner roter Futterstoff aus Annettes Vorrat. Den oberen Reißverschluss kann man aushängen .. ..
 .. .. denn wenn man die seitlichen Reißverschlüsse ebenfalls öffnet, dann wird die Tasche zum Platzwunder und zur Shoppingtasche.
An der Oberkante ist eine Maschinennaht vorgesehen, damit sich das Futter nicht nach aussen dreht. Die gefiel mir aber nicht, deswegen habe ich eine Handnaht mit Stickgarn gemacht.
 
 Am besten bei dieser Version der Tasche gefällt mir der Gegensatz zwischen besticktem Kunstleder und bedrucktem Leinenstoff. Ausserdem liebe ich die Roten Keder. Das war Annettes Idee und beim Nähen habe ich sie dafür viel und laut verflucht, hehe.

Dieses Wochenende war ich nicht auf dem Flohmarkt. Trotzdem habe ich was obertolles ergattert. Ich habe nämlich diese Holzkonstruktion mit den 3 Keramiktöpfen für Kräuter geschenkt bekommen :)
Basilikum habe ich schon da, der Schnittlauch keimt grade. Muss ich nur noch Petersilie besorgen und dann zeige ich es nochmal bepflanzt und an der Wand hängend :)

Kommentare:

Alexandra Jungen hat gesagt…

Die Tasche sieht wunderschön aus. Und Du hast recht, Frau hat nie genug Taschen.
LG
Alexandra

Nana hat gesagt…

Schöne Tasche und knuffige Kätzchen. Die Planztöpfe gefallen mir sehr gut.

Nana

Rosa hat gesagt…

It`s beautiful.I love bags with many pockets!!

Trinchen hat gesagt…

Die Tasche ist ja der Oberhammer!
Die würde mir doch auch gut stehen.hihi!!
So ein Keder macht sich doch auch immer sehr gut.
Ich habe doch noch rotes Leder im Vorrat Sollte ich vielleicht???
Na erstmal meine Zebras.....

Liebe Grüße Helga

Trinchen hat gesagt…

Die Tasche ist ja der Oberhammer!
Die würde mir doch auch gut stehen.hihi!!
So ein Keder macht sich doch auch immer sehr gut.
Ich habe doch noch rotes Leder im Vorrat Sollte ich vielleicht???
Na erstmal meine Zebras.....

Liebe Grüße Helga

Veri M-C hat gesagt…

eine sehr schöne Tasche und ja, ich erinnere mich :-) Und auch diese etwas stabilere schwarz weisse Katze ist sehr nett anzusehen und auch nicht zu übersehen... Sie leiden definitiv keinen Hunger *hihi*
lg Veri

Veri M-C hat gesagt…

und ausserdem...
kann Frau NIE genug Taschen haben :-)